Alle Beiträge zur Blogparade „Was wurde aus deinen Kindheitsträumen?“

Wie unglaublich schnell zwei Monate vergehen können! Gestern endete meine Blogparade und ich darf euch nun in der Zusammenfassung alle Beiträge präsentieren. Es waren sehr interessante Einblicke in verschiedene Kindheitsträume und ich danke allen für die intimen Einblicke in ihre Welt.  ❤

 

Fangen wir an mit dem Beitrag von:

Big Bear Planet, der einen ganz witzigen Artikel für uns geschrieben hat.

The life of A – ihr Beitrag ist leider nicht mehr verfügbar, da Anna technische Schwierigkeiten hatte. Sorry! Einen kleinen Auszug, könnt ihr aber noch bei mir nachlesen, hier.

Einen sehr ausführlichen Blogbeitrag, mit ein paar interessanten Gedankenanstössen findet ihr hier von Sebastian, der den Blog Reiki Ausbildung Hamburg   führt.

 „Thelifeisapresent“ führt Stefi, und auch sie teilt mit uns ihren Kindheitstraum. Sie wollte nämlich immer Erzieherin werden, aber lest selbst.

„Bianca bloggt“, ihre Träume liessen sich fast alle erfüllen, bis auf den einen…

„Sind Kindheitsträume nur Schäume?“ fragt sich Ela und hat auch ihren Artikel zur Blogparade eingereicht.

Bernd schrieb und auch einen Beitrag und mich hat er zutiefst berührt.

 

Und meinen Artikel findet ihr hier

 

Schönen Sommer und wir lesen uns spätestens im September wieder 😀

 

Liebe Grüsse aus Berlin,

 

Nanny Anny

 

 

3 Gedanken zu “Alle Beiträge zur Blogparade „Was wurde aus deinen Kindheitsträumen?“

  1. Hallo nannyanny,

    eine superspannende Blogparade an der ich echt gern teilgenommen hätte. Habe ich leider aus Zeitgründen nicht geschafft. Macht aber nix, weil ich zumindest oft darüber nachgedacht habe, ob sich meine Träume erfüllt haben. Fußballprofi bin ich zwar nicht geworden, aber immerhin hat es mit Berufswunsch Nummer 2 geklappt: Wissenschaftler. Aber es kommt noch ein bisschen besser. Als ich 16 war (okay eigentlich kein Kind mehr), habe ich eine Dokumentation über ein Experiment am Baikalsee gesehen und war absolut fasziniert davon. Heute etwa 20 Jahre später arbeite ich an einem ähnlichen Experiment und das sogar mit einigen Leuten die schon am besagten Experiment im Baikalsee beteiligt waren.

    Viele Grüße,

    Tim

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s